Newsletter Systeme

Newsletter Systeme

E-Mail Marketing ist nach wie vor eines der effektivsten Tools im Marketing-Mix eines Unternehmens. Seit des Inkraftreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist es besonders wichtig, bei Newslettern auf das richtige System zu setzen.

Aber nicht nur die DSGVO ist ausschlaggebend für den  Einsatz eines professionellen Newsletter-Systems.

Vorteile eines professionellen Newsletter Systems

  • direkte Kommunikation mit dem Kunden / Interessenten

    Deine Information landet direkt im Posteingang deines Kunden, du musst nicht erst warten bis er/sie deine Webseite aufruft oder einen Post in einem sozialen Medium sieht.

  • entwickle Interessenten zu Kunden

    Informiere interessierte Personen regelmäßig über die Angebote deines Unternehmens. So bauen sie zu dir eine Beziehung auf und werden langfristig zu begeisterten Kunden.

  • spare Zeit

    Bei einer großen Zahl an Newsletter-Abonnente kann es manchmal schon ganz viel Zeit in Anspruch nehmen um den E-Mail Verteiler den man nützt aktuell zu halten. Ein Newsletter-System nimmt dir diese Arbeit über An- und Abmeldeformulare ab.

Was passiert wenn du kein Newsletter System einsetzt

  • du erreichst ehemalige Kunden nicht

    Zufriedene Kunden, die bereits einmal bei dir gekauft haben, werden mit einer hohen Wahrscheinlichkeit wieder bei dir kaufen. Voraussetzung dafür ist, dass sie eine Information über neue Produkte oder Angebote erhalten.

  • du schickst an Personen die sich eigentlich schon abgemeldet hatten

    Seit Inkrafttreten der DSGVO dürfen Unternehmen nur an Personen eine Massenmail aussenden, wenn diese den Newsletter auch nachweislich abonniert haben.

    Gar nicht auszudenken in welche ungückliche Lage man da kommen kann!